Höherlegung

Mehr
17 Jan 2020 12:38 #1 von freiwolf
Höherlegung wurde erstellt von freiwolf
Hallo.
Möchte meinen Amarok 2014 1,5" höher legen und bin total unschlüssig wie.
Vielleicht könnt ihr mir mit euren Empfehlungen bzw. Erfahrungen weiter helfen.
Grundsätzlich benötige ich mehr Höhe(Wald) und keine zusätzliche Auflast.
Das einfachste ist ein Spacer vorne und hinten(SUSD 35/25mm).Auch die delta,Seikel.. Fahrwerke arbeiten mit Spacer bzw.Distanzstücken.Was mich stört ist, dass der Dämpferausfederweg kleiner wird.
Neue Dämpfer+Federn vorne(+35mm) bzw. neue Dämpfer hinten mit 25mm Federspacer ist derzeit meine Vorstellung.
-Pedders trakryder foam cell vo+hi und Federn vorne bzw. FederSpacer hinten
-TJM XGS vo+hi und Federn vorne bzw. FederSpacer hinten
-Bilstein B6vo+hi und HR oder King Federn vorne bzw. FederSpacer hinten
-Koni heavy track vo+hi HR oder King Federn vorne bzw. FederSpacer hinten
Bei Koni weiß ich nicht ob der längere Federn verträgt.(sonst Spacer vorne mit original Federn).
Danke für eure Hilfe!!
lg
Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Jan 2020 16:04 #2 von S t e f a n
S t e f a n antwortete auf Höherlegung
Bau erst mal 235/85r16 drunter oder etwas mit identischen Durchmesser.
Dann hast du schon mal 3cm gewonnen.
Der Rest ist heikel, nimm Seikel.
Alles was mehr als 25mm hat, geht arg auf die vorderen Antriebswellen beim VW. Der ist da sehr empfindlich...


Gruß Stefan

Fort fahren ist meine Leidenschaft
Folgende Benutzer bedankten sich: Sisko

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ElkiOffRoad-RangerRedneckSisko
Ladezeit der Seite: 0.038 Sekunden