Welcher Reifen

  • Muschelschubser
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
02 Dez 2021 16:23 #11 von Muschelschubser
Muschelschubser antwortete auf Welcher Reifen
Ich habe den Falken Wildpeak auf meinem letzten Ranger gefahren und war damit so zufrieden, dass ich diesen dann auch gleich auf dem neuen Ranger wieder fahre.

M.E. ein sehr guter Kompromiss aus Straßeneigenschaften (auch im "Hochgeschwindigkeitsbereich) und einer guten Performance auf Schotterwegen und auf Sand.

Hardcore-Geländetouren habe ich mit diesem Reifen nicht unternommen...aber dafür gibt es zweifelsfrei ja nun auch geeignetere Fahrzeuge als den Ranger ;-)

Seit 03/21: Ford Ranger, Extracab, 2,0, Automatik, Wildtrak, Vollausstattung
03/19 bis 03/21: Ford Ranger, Extracab, 3.2, Automatik, Wildtrak, "Mountain Top", Off Road Paket, AHK, Standhzg.,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gummikuh906
  • Gummikuh906s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
02 Dez 2021 17:11 #12 von Gummikuh906
Gummikuh906 antwortete auf Welcher Reifen
Hallo Muschelschubser



Danke für deie Infos, leider ein paar Minuten zu spät.
Habe vorhin den Geolander bestellt, bin dann mal gespannt wie der sich fährt und schlägt.B)


PS: kennen wir uns aus dem Meerwasserforum (such mal Wohnzimmerpfütze)?

Grüße aus Rovinjslo Selo
Jürgen
Ford Ranger Wildtrak 2021, 2.0l, 212Ps

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Dez 2021 18:57 #13 von NP300
NP300 antwortete auf Welcher Reifen
Hallo Jürgen,

Vielleicht kannst du dann im montierten Zustand mal ein paar Bilder machen (+ Angabe, welche Dimension du drauf hast)?!

Der Geolandar stand bei mir letztes Jahr auch in der engeren Auswahl. Leider gibts den in meiner Größe (265/70R17) nur als P (= Passanger) Variante und da sah er mir auf den wenigen Bildern, die ich gefunden hatte zu "brav" aus.

Wäre super.

Danke dir
Berni

Nissan Navara NP300 (2017, DC, 140kw, Schalter, 265/70 R17 BFG KO2 Cooper Discoverer AT3 LT)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gummikuh906
  • Gummikuh906s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
02 Dez 2021 19:06 #14 von Gummikuh906
Gummikuh906 antwortete auf Welcher Reifen
Hallo Berni

Es ist wieder die Standartgrösse 265/60/R18.

Bilder mach ich, dauert halt ca. 9 Tage

Grüße aus Rovinjslo Selo
Jürgen
Ford Ranger Wildtrak 2021, 2.0l, 212Ps
Folgende Benutzer bedankten sich: NP300

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gummikuh906
  • Gummikuh906s Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
17 Dez 2021 10:07 #15 von Gummikuh906
Gummikuh906 antwortete auf Welcher Reifen
Hallo berni

so, die Geolander sind drauf.
Ich finde, sie sind etwas breiter wie die originalen Conti.
Vom Profil her sind die Dinger natürlich nicht mit den BF G zu vergleichen, aber schon etwas gröber.

Mal sehen, was die so taugen.

Grüße aus Rovinjslo Selo
Jürgen
Ford Ranger Wildtrak 2021, 2.0l, 212Ps
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: NP300, Hubee

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Dez 2021 10:35 #16 von NP300
NP300 antwortete auf Welcher Reifen
Hallo Jürgen,

danke für die Bilder. Finde ich jetzt (gerade in Kombination mit den schwarzen Felgen) auch recht ansehnlich :daumen:

Werden bei meiner nächsten Reifenwahl auch wieder auf den Tisch kommen.

Wobei ich ehrlich gesagt über meine jetzigen Cooper auch nur Gutes berichten kann. Auf Nässe immer noch top und erst letztes Wochenende in tiefen (ca. 30cm) schweren Schnee auf super. Mal schauen, wie das nächstes Jahr wird...

BG
Berni

Nissan Navara NP300 (2017, DC, 140kw, Schalter, 265/70 R17 BFG KO2 Cooper Discoverer AT3 LT)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Dez 2021 16:26 #17 von takanata
takanata antwortete auf Welcher Reifen
Hallo,
ich hatte vorher auf meinem Lux den General Grabber at 2. Der hatte weit über 100.000 km runter. War ein bischen laut.
Jetzt fahre ich den General Grabber AT 3. Er ist etwas leiser und hat bei Näasse auf der Straße ein besseres Fahrverhalten.
Ich bin zufrieden!

Grüße aus dem Münsterland

Reinhard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Dez 2021 16:32 - 18 Dez 2021 16:38 #18 von flottie
flottie antwortete auf Welcher Reifen
Fahre seit 2 Jahren auch den General Grabber AT 3 - aber den mit der etwas höheren Geschwindigkeitsklasse (AT3 265/70/17 115T). Auch mit aufggesetzter Kabine voll zufrieden.


---
mfg Uwe

WT Ranger ExtraCab 3,2 EZ 10/2018, grau
3,5T, VB-Luft, Profender, General Grabber AT3 265/70/17 115T auf HOAW001 17x9 ET30, Lazer Triple R750
Im Urlaub mit Tischer Trail 240 unterwegs
Anhänge:
Letzte Änderung: 18 Dez 2021 16:38 von flottie.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Dez 2021 18:27 - 27 Dez 2021 18:29 #19 von Volvo73
Volvo73 antwortete auf Welcher Reifen

Oder den AT3 LT. Ist letztes Jahr bei mir als Ersatz für die BFGs drauf gekommen. Gehen mehr in die BFG-Richtung als die obigen zwei. Kann auch noch nichts Schlechtes darüber sagen.


Ich fahre den auch. Trocken sehr gut, nass mit etwas Schwächen. Kann am Asphalt liegen aber ich hatte beim 3.2l schon beim Anfahren an einer nassen Steigung die Hinterreifen am durchdrehen gehabt.

2016er Ford Ranger Automatik 3.2
Letzte Änderung: 27 Dez 2021 18:29 von Volvo73.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Dez 2021 20:29 - 27 Dez 2021 20:30 #20 von OffRoad-Ranger
OffRoad-Ranger antwortete auf Welcher Reifen

Volvo73 schrieb:

... ich hatte beim 3.2l schon beim Anfahren an einer nassen Steigung die Hinterreifen am durchdrehen gehabt.

Servus,
kann auch an der Motorleistung liegen daß die Hinterräder die Leistung bei 2WD nicht auf den Asphalt übertragen können..
Über 100kW kann das schon vorkommen.
Bei Pickups mit weniger Leistung ist das bei Heckantrieb eher weniger zu besorgen.
Da liebe ich doch den permanenten Allrad.


Gruß

OffRoad-Ranger

1. 2477ccm díosal, Der Grüne
2. 3959ccm gásailín, Der Schwarze
3. 2499ccm díosal, Der Weiße
4. 1328ccm gásailín, Der Kleine
5. 2477ccm díosal, Der Blaue
Letzte Änderung: 27 Dez 2021 20:30 von OffRoad-Ranger.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ElkiOffRoad-RangerAmStaffBigPitmonty
Ladezeit der Seite: 0.106 Sekunden