Erfahrungen mit Roadnav S160 Android-Radio?

  • Iwan der Schreckliche
  • Iwan der Schreckliches Avatar Autor
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
26 Sep 2015 10:30 #1 von Iwan der Schreckliche
Erfahrungen mit Roadnav S160 Android-Radio? wurde erstellt von Iwan der Schreckliche
Servus,

kennt dieses Android-Ding jemand? Ich finde es der Beschreibung nach gar nicht übel, Versand aus UK: Klick

Die Bildschirmqualität und Reaktionsschnelle scheint ja nicht übel zu sein: Klickklack Klickediklack

VG

Martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Sep 2015 14:19 #2 von Sauerländer
Sauerländer antwortete auf Erfahrungen mit Roadnav S160 Android-Radio?
Hallo Martin,

so wie in den Videos zu sehen ist, die Oberfläche des Bildschirms geht garnicht. :evil:
Alle diese glänzenden Oberflächen haben, wenn ich nicht gerade im dunkelnen Keller sitze, den Nachteil der starken Reflektion.
Bir mir ist ein Schminkspiegel auf der Beifahrerseite, einen zweiten brauche ich nicht.

Ich persönlich Hasse diese glänzenden Dinger. Nichts für ungut. :prost:

Gruß Gerd

Ich bin nicht neugierig.
Ich bin nur einfach gern über alles informiert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • mkstang
  • mkstangs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • 3.2 Auto.
Mehr
26 Sep 2015 14:55 #3 von mkstang
Hallo Martin

Ich habe so ein Teil seit ca.2 Jahren drin und bin bis auf denn nicht so guten Radio empfang sehr zu Frieden. Navi ist besser. Der Bildschirm ist gut ablesbar ausser die Sonne scheint direkt rein aber wann ist das schon so!!!!!!!!!!!!. Und ob man dann bei anderen Geräten noch was sieht bezweifle ich!!!!
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: micha1704, markusgmx

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Jun 2016 21:12 #4 von lucky83
Heute kam auch mein System. Habe es gleich mit einem DAB+ Modul bestellt.
Im Sommer kommt dann noch ein DVB-T2 Receiver rein.

Das System ist der Hammer. Auch der Rahmen ist perfekt verarbeitet. Kann ich nur empfehlen.
Es waren sehr viele Kabel dabei, hab mich da etwas erschrocken, aber der Einbau war doch recht simpel und hat nur 2h gedauert.

Lukas

Ford Ranger 2,2 Wildtrack
Extrakabine
Bj. 12.2017
Automatik
Farbe: Panther-Schwarz Metallic

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Iwan der Schreckliche
  • Iwan der Schreckliches Avatar Autor
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
08 Jun 2016 21:47 #5 von Iwan der Schreckliche
Iwan der Schreckliche antwortete auf Erfahrungen mit Roadnav S160 Android-Radio?
Ich hab mich gegen die Android-Variante entschieden, weil dort verschiedene Funktionalitäten nicht gegben waren (offene Tür wurde nicht angezeigt, Rückfahrpiepser waren nicht integriert). Bei mir werkelt jetzt ein WinCE-Gerät und ich bin fast voll zufrieden... :freuen:

VG

Martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Jun 2016 22:46 #6 von lucky83
Also bei mir werden im Display genau die Türen angezeigt die offen sind. Ein Rückfahrpiepser ist dabei und funktioniert, wobei der echt.... naja ist.

Ford Ranger 2,2 Wildtrack
Extrakabine
Bj. 12.2017
Automatik
Farbe: Panther-Schwarz Metallic

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Jun 2016 22:50 #7 von lucky83
Wie hast du den Werks USB Anschluss ans Radio angeschlossen??
Bei mir war da zwar so ein 4 Pol Adapter Kabel dabei, aber kein Plan wo das Angschlossen werden muss. Das USB Kabel verschwindet irgendwo im Kabelbaum.

Lukas

Ford Ranger 2,2 Wildtrack
Extrakabine
Bj. 12.2017
Automatik
Farbe: Panther-Schwarz Metallic

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Iwan der Schreckliche
  • Iwan der Schreckliches Avatar Autor
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
09 Jun 2016 18:50 #8 von Iwan der Schreckliche
Iwan der Schreckliche antwortete auf Erfahrungen mit Roadnav S160 Android-Radio?
...das war bei mir das nächste: Der USB war nicht mit den USB-Anschlüssen identisch, die verbaut waren. Zwar konnte man ihn anschließen, aber die Funktion war dann eine andere. Das Zugreifen vom Radio auf den MP3-Player ging nur über Umwege...

VG

Martin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jun 2016 11:47 #9 von lucky83
Und wie hast du diesen hinten angeschlossen?
Das Kabel verschwindet ja in den tiefen des ganzen Kabelbaums

Ford Ranger 2,2 Wildtrack
Extrakabine
Bj. 12.2017
Automatik
Farbe: Panther-Schwarz Metallic

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Iwan der Schreckliche
  • Iwan der Schreckliches Avatar Autor
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
10 Jun 2016 12:20 - 10 Jun 2016 12:20 #10 von Iwan der Schreckliche
Iwan der Schreckliche antwortete auf Erfahrungen mit Roadnav S160 Android-Radio?
...ich habe das USB-Kabel an der Steckdose der Blende ausgeteckt und das andere eingesteckt...

VG

Martin
Letzte Änderung: 10 Jun 2016 12:20 von Iwan der Schreckliche.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ElkiOffRoad-RangerRedneckBigPitAmStaffmonty
Ladezeit der Seite: 0.151 Sekunden

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und Funktionen bereitzustellen. Mehr dazu