Versicherung

Mehr
10 Mär 2019 16:29 - 10 Mär 2019 17:39 #1 von High-End-LUX
Versicherung wurde erstellt von High-End-LUX
Ich dachte eigentlich, dass ich ohne eine Rechtschutzversicherung durchs Leben komme.
Doch das ist wohl ein Trugschluss!

Beim Gebrauchtwagenhändler gekaufter Geländewagen brennt 6 Wochen nach dem Kauf (erstmalige Inbetriebnahme der Heizung) komplett aus.
Ein Kurzschluss in der Climatronik (oder der Zuleitung) sorgte für einen kleinen Brand hinter der Mittelkonsole.
Dumm, wenn man nicht dran kommt um zu löschen!
Die Feuerwehr konnte nur kontroliert abbrennen lassen.
Der Gebrauchtwagenhändler wurde nicht belangt, da es scheinbar bei diesen Schotterplatzhändlern keinen Sinn macht.:ka: :ka: :ka:
Stattdessen sollte meine Teilkasko dafür aufkommen.
Die HUK Coburg kam erst nach Zuhilfenahme eines Anwalts für den Feuerwehreinsatz auf.
Das ausgebrannte Fahrzeug wurde für die Sachverständigen auf einem kostenpflichtigen Abstellplatz sichergestellt.
Der Sachverständige der HUK (ohne Sachverstand) brauchte 21 Tage um die Fahrgestellnummer zu finden.
Erst nach der Freigabe der Versicherung war der Wagen für mich zugänglich und ich konnte ihn entsorgen.
Die Stellplatzgebühren, die durch den angeblichen unabhängigen Sachverständigen entstanden waren, zahlte die HUK ebenfalls erst nach einem Anwaltsschreiben.
Dann kam die Krönung!
Das Gutachten des angeblich unabhängigen Sachverständigen belief sich auf exakt die Hälfte des realen Wertes.
Nach meinem empörten Anruf beim Sachverständigen von Noxo Solution sagte er mir am Telefon:
"Ich darf den Wert des Fahrzeuges nicht zu hoch ansetzen, weil ich sonst nicht mehr für die HUK Coburg arbeiten darf."
Vorgestellt hatte er sich als unabhängiger Sachverständiger!
Ein Anruf bei der Versicherung erbab folgendes:
Eine Wiederbeschaffung des Wagens ist im Internet für sogar unter 5000,-€ möglich.
Nach Angaben der Verkäufer waren die Wagen nur für den Export, weil Getriebe und Injektoren defekt waren.
Ich fand einen fast identischen Wagen in der Nähe von Berlin für 9800,-€.
Als ich die HUK damit konfrontierte, sagte mir die Schadenabteilung:
"Wer sagt uns denn ob ihr Fahrzeug diese Mängel nicht hatte und die Wiederbeschaffung dürfte nur regional (also in meinem Fall NRW, oder Münsterland, oder Kreis Steinfurt, oder vielleicht nur hier in Nordwalde?) geschehen. Da kann man doch keinen Wagen in Berlin kaufen."

Heute habe ich eine Rechtschutzversicherung abgeschlossen. Aber bestimmt nicht bei der HUK Coburg!
Letzte Änderung: 10 Mär 2019 17:39 von High-End-LUX. Begründung: Gramatik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Redneck
  • Rednecks Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Wir können alles, außer Hochdeutsch!!!
Mehr
10 Mär 2019 17:31 #2 von Redneck
Redneck antwortete auf Versicherung
Servus!

Au weia! Ja, eine Rechtschutzversicherung ist immer von Vorteil! Habe die auch schon zwei mal gebraucht..... :rolleyes: Besser, man hat eine!

Gruß, Jürgen

Ford Ranger Wildtrak 3.2 (2018)

www.stoapfaelze...s.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Mär 2019 09:21 #3 von takanata
takanata antwortete auf Versicherung
Hallo Frank,
also ich hatte bisher fast immer Glück.
Ich arbeite zwar bei einer großen Versicherung, aber dennoch muß ich sagen, daß keine Versicherung soviel Ausschlüsse hat, wie
eine Rechtschutzversicherung.

Wenn ich einen guten Anwalt habe, brauch ich keine Rechtschutzversicherung ( nur meine Meinung)
Und wenn ich bei einem Unfall Schul bin brauch ich auch keine.

Grüße aus dem Münsterland

Reinhard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Mär 2019 09:21 #4 von S t e f a n
S t e f a n antwortete auf Versicherung
Im Falle eines Falles kostet der Anwalt so viel wie 20 Jahre Rechtsschutz Versicherung....


Gruß Stefan

Toyota Hilux. Damit 42 Länder und 3 Kontinente bereist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Mär 2019 20:02 #5 von Schrömi
Schrömi antwortete auf Versicherung
Genauso sieht es aus.

Gruß Helmut

Ranger Bj.18 Wildtrak 3.2 Automatik Extracab

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ElkiOffRoad-RangerRedneck
Ladezeit der Seite: 0.045 Sekunden