BMW PickUp

  • flamingo
  • flamingos Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
25 Jan 2017 17:28 #1 von flamingo
BMW PickUp wurde erstellt von flamingo

Gruß Torsten
Folgende Benutzer bedankten sich: takanata

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Mär 2017 20:54 #2 von PeterBo
PeterBo antwortete auf BMW PickUp
Na wenn der dann im Gelände genauso gut ist wie ein X5.....Prost Mahlzeit....

Ford Ranger Limited 2,2 6 Speed

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Mär 2017 21:02 #3 von BigPit
BigPit antwortete auf BMW PickUp
Vertu Dich da mal nicht. Die Technik ist gut und wenn man den X5 auf gleiche Reifen stellt kann der schon mehr wie die meisten sich überhaupt trauen.
Ich hatte das Vergnügen einen X5 mal ohne Angst vor Kratzern und Aufsetzern auf AT´s stehend zu fahren. Dann neben BMW Tester Profi sitzend "Beizufahren" :-)
Der V8 braucht keine Untersetzung der hat schiere Kraft und der X-drive klappt gut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dynomike
  • Dynomikes Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Hüter der guten Umgangsformen
Mehr
28 Mär 2017 09:18 - 28 Mär 2017 09:20 #4 von Dynomike
Dynomike antwortete auf BMW PickUp
Morsche zusammen!

Merkt eigentlich niemand, daß diese ganzen Posts über angebliche neue Pickups von BMW, Audi, Bentley etc. immer das gleiche Auto zeigen, lediglich mit einer anderen Front, bzw. daß sie mehr oder weniger gut gemachte Photoshop Arbeiten sind?

Das sind mal "richtige" Fake News.


Gruß, Jörg

いすゞ D-Max, Space Cab Custom Automatik, 200 PS - 530 Nm, Matte Metallic Garnet Red, Bj.06/2015.
Zur Beschreibung...

Wäre ich der Konjunktiv, hätte ich mehr Würde.
Letzte Änderung: 28 Mär 2017 09:20 von Dynomike.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Mär 2017 11:06 #5 von BigPit
BigPit antwortete auf BMW PickUp
Egal...die BMW Variante gefällt mir trotzdem :-) Als 3.0d wäre das ein feines kleines Picküpchen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Mär 2017 20:06 #6 von Steinbock
Steinbock antwortete auf BMW PickUp
mit PKW-Zulassung...

Kurze Ladefläche Luxusausstattung..... So ein Fahrzeug hat mit dem eigentlichen Sinn eines Pick-Up nichts zu tun.!

Ein Pick-Up ist ursprünglich zum Arbeiten konzipiert und nicht für die Flaniermeile gebaut. :prost:

Warum sollen meine Nachfahren mit Strom spielen? Wenn sie nicht einmal wissen wie man Holz bearbeitet.
mfg
d´r Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Mär 2017 20:25 - 29 Mär 2017 20:28 #7 von Quasar
Quasar antwortete auf BMW PickUp

Steinbock schrieb: mit PKW-Zulassung...

Kurze Ladefläche Luxusausstattung..... So ein Fahrzeug hat mit dem eigentlichen Sinn eines Pick-Up nichts zu tun.!

Ein Pick-Up ist ursprünglich zum Arbeiten konzipiert und nicht für die Flaniermeile gebaut. :prost:


Du hast bestimmt deine 2 dicken Amis nur zum arbeiten und nicht, um auf dicke Hose zu machen oder? :lachkrampf:

Wer im Glashaus sitzt...

Jede/r wie er/sie Bock drauf hat...wenn wer Bock auf flanieren hat, why not. Ist mir völlig schnuppe. In Amerika ist bekanntlich der F150 das meistverkaufte Auto. Und, ob die wohl alle zum arbeiten gebraucht werden??? Nein

viele Grüße
David
Toyota Hilux Duty/Ironman Foam Cell Pro/265/70 R17 BFG AT/Snorkel and more…
Letzte Änderung: 29 Mär 2017 20:28 von Quasar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Mär 2017 22:29 #8 von BigPit
BigPit antwortete auf BMW PickUp

Steinbock schrieb: mit PKW-Zulassung...

Kurze Ladefläche Luxusausstattung..... So ein Fahrzeug hat mit dem eigentlichen Sinn eines Pick-Up nichts zu tun.!

Ein Pick-Up ist ursprünglich zum Arbeiten konzipiert und nicht für die Flaniermeile gebaut. :prost:



Auch wenn der BMW eher für die flaniermeile taugt, gefällt er mir trotzdem und nachdem ich selber eh schon um die 8 BMW besaß habe ich auch nichts gegen einen PU dieser Marke.

Wenn jetzt aber nur noch Leute PU fahren dürfen die dies zum Arbeiten verwenden, habe ich ein Problem. Dann muss ich meinen verkaufen. Ich fahre den nämlich Just for Fun.


Also jedem das was er mag. Über Geschmack und Marken sollte man nicht steiten.
Überlege mal wie viele einen US Fullsitze Pickup wie den Dodge 3500, den Ford 350 ec. hier bei uns für deplatziert halten.


Pit

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Mär 2017 07:28 - 30 Mär 2017 07:28 #9 von N2S3
N2S3 antwortete auf BMW PickUp
Wenn man den Amarok sieht, dann ist es wohl nur eine Frage der Zeit, bis die anderen deutschen Hersteller auch einen PU bauen. Mercedes, Audi, Skoda, Seat....
Und BMW einen 1er PU, einen 2er, einen 3er, einen 4er usw....

1977 Ford F 150 5.8L 4x4
Letzte Änderung: 30 Mär 2017 07:28 von N2S3.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Mär 2017 11:12 #10 von BigPit
BigPit antwortete auf BMW PickUp
Konkurenz belebt das Geschäft. Ich finde es gut.

Vielleicht bekommt Ford dann endlich mal den Arsch hoch und tut was an der jämmerlichen Ersatzteilversorgung.


Tipp:
Wer von Euch auf FB ist und dort die Fordseiten / Ford Rangerseiten abboniert hat, könnte dort auch mal auf die Ersatzteillage hinweisen. Ich für meinen Teil tu es.
Jeder kann mal davon betroffen sein.
Ford findet das nicht lustig, hat mich schon paar mal angeschrieben ist solle mich mit Problemen an Sie, an den Kundenservice wenden.
Ich habe dann geantwortet: dass ich, ebenso wie viele andere, dies bereits getan haben. Das den der Kundenservice machen soll. Nach Südafrika wandern die Teile holen. Danach erst " Blubber" tut uns leid, wir greifen das Problem auf....dann Ruhe.


Was meinen nächsten PU anbelangt, der wird nach derzeitiger Lage und Planung einen Stern tragen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ElkiOffRoad-RangerSisko
Ladezeit der Seite: 0.070 Sekunden