Staub und Schmutz mit Hardtop

Mehr
18 Jul 2018 08:16 #1 von binifada
Staub und Schmutz mit Hardtop wurde erstellt von binifada
Hallo,

ich versuchs auch mal hier und hoffe auf eure Erfahrungen.

In einer Woche bekommt mein Pickup ein AluCap auf die Ladefläche. Das Hardtop scheint ja völlig dicht zu sein. Doch wie ist das mit der Heckklappe. Da gibts bei mir keine Dichtungen.
Ist es sinnvoll die Klappe nachträglich mit Dichtungen zu versehen? Oder kann man das vernachlässigen bzw. kein Staub im Innenraum?

Im August gehts damit nach Albanien und zur Jahreswende nach Marokko. Also Staub und Sand zur Genüge. Und natürlich habe ich keine Lust jeden Abend den Kram sauberzumachen :rofl:

Wildtrak 3.2 Adlue, ExtraCab, Schalter
Dateianhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dynomike
  • Dynomikes Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Hüter der guten Umgangsformen
Mehr
18 Jul 2018 08:26 #2 von Dynomike
Dynomike antwortete auf Staub und Schmutz mit Hardtop
Hallo!

Sieh zu, daß Du das dicht bekommst.
Ich hatte nach ein paar Kilometern Schotterpiste, halb Island (Irgendwann kommt auch noch mein Bericht) auf der Ladefläche.

Die Heckklappe ist das Problem. Die schließt glaube ich, bei keinem Pickup ohne Eigeninitiative halbwegs dicht.


Viele Grüße, Jörg

いすゞ D-Max, Space Cab Custom Automatik, 200 PS - 530 Nm, Bj.06/2015.
Zur Fahrzeugbeschreibung...

Wäre ich der Konjunktiv, hätte ich mehr Würde.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Redneck
  • Rednecks Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Wir können alles, außer Hochdeutsch!!!
Mehr
18 Jul 2018 08:26 #3 von Redneck
Redneck antwortete auf Staub und Schmutz mit Hardtop
Servus!

Gibt (zumindest) für den Hilux spezielle Dichtungen. Die bewirken keinen Reinraum, sind aber nicht schlecht.... Hab ich auch dran.





Gruß, Jürgen

Ford Ranger Wildtrak 3.2 (2018)

www.stoapfaelze...s.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dynomike
  • Dynomikes Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Hüter der guten Umgangsformen
Mehr
18 Jul 2018 08:49 #4 von Dynomike
Dynomike antwortete auf Staub und Schmutz mit Hardtop
Morsche Jürgen!

Hast Du evtl. noch ein Bild vom Querschnitt der Dichtleisten?


Grüße, Jörg

いすゞ D-Max, Space Cab Custom Automatik, 200 PS - 530 Nm, Bj.06/2015.
Zur Fahrzeugbeschreibung...

Wäre ich der Konjunktiv, hätte ich mehr Würde.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Redneck
  • Rednecks Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Wir können alles, außer Hochdeutsch!!!
Mehr
18 Jul 2018 08:57 #5 von Redneck
Redneck antwortete auf Staub und Schmutz mit Hardtop
Hey Jörg!

Nee, leider nicht.... Bei mir sind die Dichtungen auch schon ganz schön verschlissen! Also die Top-Qualität ist das nicht, auf einer Seite ist der Gummi schon eingerissen... :( Kannst aber ja am ST gern mal anschauen und ausmessen, wenn wirklich....

Gruß Jürgen

Ford Ranger Wildtrak 3.2 (2018)

www.stoapfaelze...s.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Jul 2018 09:28 #6 von Revolux
Revolux antwortete auf Staub und Schmutz mit Hardtop
Guten Morgen zusammen,

hab mal ein paar Fotos vom Querschnitt gemacht. Ich habe die Dichtungen damals noch von Toyota bekommen. Aber man kann sie eigentlich so als Meterware kaufen.







Gruß Markus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nickel
  • Nickels Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Stickoxidterrorist
Mehr
18 Jul 2018 13:07 - 18 Jul 2018 13:07 #7 von Nickel
Nickel antwortete auf Staub und Schmutz mit Hardtop
Ich hab bei mir Stücke einer Dichtung von nem Passat Kofferraum drinn. Aufm Schrottplatz gemopst, funktioniert ganz gut

Das Leben ist zu kurz um kleine hässliche Autos zu fahren
NiNa D40 mit ä bissle Schnickschnack
Letzte Änderung: 18 Jul 2018 13:07 von Nickel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dynomike
  • Dynomikes Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Hüter der guten Umgangsformen
Mehr
18 Jul 2018 13:35 - 18 Jul 2018 13:38 #8 von Dynomike
Dynomike antwortete auf Staub und Schmutz mit Hardtop
Nochmal kurz ich, da ich die vorigen Beiträge nicht mehr bearbeiten kann.

Nach einigen Kilometern Schotterpiste sah das dann so aus:



Das braucht kein Mensch.


Gruß, Jörg

いすゞ D-Max, Space Cab Custom Automatik, 200 PS - 530 Nm, Bj.06/2015.
Zur Fahrzeugbeschreibung...

Wäre ich der Konjunktiv, hätte ich mehr Würde.
Anhänge:
Letzte Änderung: 18 Jul 2018 13:38 von Dynomike.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Jul 2018 15:31 #9 von xwo
xwo antwortete auf Staub und Schmutz mit Hardtop
Heckklappe ist sicher das Hauptthema. Aber auch unterhalb der Ladekante hat die Protsche Öffnungen, meist vorn an der Wand zur Kabine. Einfach mal wenn das Hardtop drauf ist reinkriechen und unter die Ladekante schauen. Wenn du es annähern dicht haben willst, musst du da auch ran. Kann man zb mit Schwämmen ausstopfen.

Grüße
Henrik

X350d Power Edition
Ford Ranger Wildtrak 3.2, Automatik, 265/75R16 Cooper Discoverer S/T Maxx

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Okt 2018 17:42 #10 von hansjo
hansjo antwortete auf Staub und Schmutz mit Hardtop
Moin,
Heckklappendichtungen gibt's für den Ranger als Zubehör, z.B. bei Fibertek.
Gruß, hansjo

Ranger Wildtrak DC, 3,2l Automatik,EZ 12 2016
9,5l/100km

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ElkiOffRoad-RangerRedneckSiskomontyBigPit
Ladezeit der Seite: 0.055 Sekunden