Ladefläche ausbauen - Bilder von euren Projekten?

Mehr
22 Jan 2020 12:28 #1 von S/T/G
Hallo zusammen,

hier im Forum fahren doch bestimmt ein paar Leutchen mit DIY-Ausbauten der Ladefläche rum, oder? ;-)

Hintergrund: Grundsätzlich auf der Suche nach einer Wohnkabine, wird das aufgrund des längeren Auswahlprozesses und der erheblichen Lieferzeiten wohl eher ein Thema für 2021. Da ich aber auch in 2020 schon mit dem Fahrzeug die eine oder andere Tour bestreiten will, denke ich gerade über einen Ladeflächen-Ausbau nach.
Ziel ist eine ebene Liegefläche mit Staumöglichkeiten unterhalb....wahrscheinlich eine Kombination aus Schubladen für Eurobehälter plus einer "Durchlade" für längere/sperrigere Gegenstände auf der gesamten Ladeflächenlänge. Wahrscheinlich in Holzbauweise (da komm ich am besten mit klar), grundsätzlich will ich aber auch irgendwann mal was mit Aluprofilen basteln...hab damit zwar null Erfahrungen, aber das muss wohl wie Lego für Erwachsene sein :D :D :D Insofern wäre das auch eine Möglichkeit.

Ziel des Threads ist daher, eure Aus- und Umbauten als Inspiration und Erfahrungsquelle zu nutzen. Von daher, wer sowas in der Art realisiert hat, möge sich berufen fühlen, hier ein paar Bilder zu posten! :)
Auch für Aussagen wie "lass es gehen, ist den Aufwand nicht wert, kauf dir lieber ein Dachzelt" bin ich offen - sollte das der Fall sein ;-)

Viele Grüße
Dennis

Viele Grüße,
Dennis
___________________________________________
2019 Mitsubishi L200 2.2DI-D AT Intro Edition

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Jan 2020 01:23 #2 von Reiskocher
Sieh einmal hier nach: www.4x4-innenausbau.de/

Alu und Holz kombiniert, einfach umzusetzen und leicht.

Ford Ranger Extra Cab 3,2 Automatik
Four Wheel Camper Fox

"Weil's Wurscht is!"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Jan 2020 05:44 - 23 Jan 2020 05:55 #3 von D23
Entsprechend Deiner Vorstellung würde ich folgende Variante verbauen:



Nur den Anhänger beachten !

Einfache Beschreibung, nötig sind 3 Teile:
1. Deckel oder Kiste auf die Ladefläche montieren
2. Auszug auf die Ladefläche, bzw. in die Kiste -> Euroboxen / langes Ladevolumen = Schublade am Anhänger
3. Ein Schalendachzelt in Quaderform auf den Deckel / Kiste der Ladefläche montieren = Dachzelt auf dem Anhänger

Funktioniert problemlos, kostengünstig, einfache Herstellung, später bei Bedarf in Einzelteilen zu verkaufen.
Schublade natürlich nicht mehr aus Holz, sondern LEGO für Erwachsene -> Aluprofile. ;)

Konstruktive Überlegung:
Schraub einfach dem Anhänger auf dem Bild die Räder und Deichsel ab und stell das gesamte Teil auf die Ladefläche - so würde das System dann aussehen / funktionieren.

Grüße
Klaus
Letzte Änderung: 23 Jan 2020 05:55 von D23.
Folgende Benutzer bedankten sich: manfredsen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ElkiOffRoad-RangerRedneckSiskomontyBigPit
Ladezeit der Seite: 0.065 Sekunden

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und Funktionen bereitzustellen. Mehr dazu