Tagfahrlicht

Mehr
20 Jan 2020 22:15 #1 von Micha.G
Tagfahrlicht wurde erstellt von Micha.G
Hallo

Weiss jemand ob mann beim KJ0T das Tagfahrlicht ganz ausschalten kann mit einer Umprogrammierung vielleicht ?

ich kann das S..... Licht nicht komplett ausschalten ohne das ich es zerstöre..!

wen ich mich nachts an mein Grundstück pirschen will one das es jemand sofort merkt ,der da grade unerlaubt rummacht, geht das nicht weil der Dicke Immer irgendeine Lampe an hat ...!und licht sieht man halt von weitem schon.

das kann doch nicht sein oder?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jan 2020 18:56 #2 von Tobi78
Tobi78 antwortete auf Tagfahrlicht
Knips doch einfach die Kabel durch und mache einen Schalter / Relais rein, ggf. mit Ersatzwiderstand.

Gruß Tobi

Dateianhang:
2019er Limited Doka 3.2 Automatik (T6, Facelift 2016)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jan 2020 19:51 #3 von Micha.G
Micha.G antwortete auf Tagfahrlicht
Ja ...das wär der nächste schritt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Feb 2020 16:24 #4 von Fullback@911
Fullback@911 antwortete auf Tagfahrlicht
dann zieh doch einfach die Sicherung raus, das gibt dir die Möglichkeit für die HU deine tagfahrlichter wieder in Berlin nehmen zu können.

heißt im Sicherungskasten übrigens DRL (DayRunningLight)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: OffRoad-RangerRedneckElki
Ladezeit der Seite: 0.038 Sekunden