Projekt Küchenkiste

Mehr
24 Nov 2018 14:39 - 24 Nov 2018 14:40 #1 von binifada
Projekt Küchenkiste wurde erstellt von binifada
Hi, über den Küchenkram der in allen möglichen Ecken rumliegt, bzw. versteckt ist, hat sich sicher jeder schon mal geärgert.
Kocher rausholen, doof der Wind. Wo ist der Windschutz?
Und, jetzt suche ich das Feuerzeug bzw. Streichhölzer.

Das muß ein Ende haben!

Nun bin ich nicht der erste, der die Probleme angeht. Aber jede Lösung ist irgendwie anders. So auch meine. Ziel war: Eine Kiste in der das Kochzeugs zusammenbleibt, möglichst transportabel, möglichst leicht und kostengünstig.

Und hier ist die "OBiGeiKüKi" :bahnhof: (Orginal Binifada geile Küchenkiste)



Was wird gebraucht:

Alukiste 60x40
Zweiflammiger Campingaz-Kocher
Windschutz faltbar
Scharniere 2x
Drehriegel 2x
Kleinzeug wie Schrauben, Muttern, Scheiben, Popnieten, Kantenschutz etc.

Nach Anweisung vom Chef sollte der Kocher unbedingt zwei Flammen haben. Orginalton: "Mit einer Flamme kann ich nicht kochen!" Ich hatte so'ne Idee und fand einen alten Campinggaz-Kocher bei Ebay-Kleinanzeigen für wenig Geld.





Der Windschutz wird oben in den Laschen eingesetzt, oder verschwindet seitlich in der Kiste.

Durch die Klappe hat man Zugang zur Gasflasche bzw. zum sonst nicht nutzbaren zusätzlichen Stauraum für sonstiges Zeugs.





Das Ding ist nun endlich fertig und wird zum Jahreswechsel ausgiebig getestet :whistle:

Wildtrak 3.2 Adlue, ExtraCab, Schalter
Dateianhang:
Letzte Änderung: 24 Nov 2018 14:40 von binifada.
Folgende Benutzer bedankten sich: takanata, xwo, Revolux

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Nov 2018 16:15 #2 von S t e f a n
S t e f a n antwortete auf Projekt Küchenkiste
Akkurat.
So hatte ich das auch viele Jahre. Nur ne graue 3kg Flasche hatte ich genommen....


Gruß Stefan

Toyotas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Nov 2018 12:29 #3 von N2S3
N2S3 antwortete auf Projekt Küchenkiste
Eine feine Lösung. Das mit der Klappe gefällt mir gut.

1977 Ford F 150 5.8L 4x4

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: BigPitAmStaffDynomikemontyOffRoad-RangerRedneckSisko
Ladezeit der Seite: 0.072 Sekunden

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und Funktionen bereitzustellen. Mehr dazu