Airline Schiene - Sikaflex

Mehr
09 Mai 2017 23:13 #21 von p.rauch
p.rauch antwortete auf Airline Schiene - Sikaflex
Hallo Jörg,
nochmal die Ladungssicherung muß lediglich im normalen Fahrbetrieb sicherstellen, daß die Ladung weder verrutschen oder herunterfallen kann oder mehr als unvermeidbar Lärm verursacht.
Zum normalen Fahrbetrieb gehört auch eine Gefahrenbremsung (Vollbremsung) und plötzliches Ausweichen.
Du hast selbst die Kinetische Energie beschrieben, wie möchtest Du die auftretente Kraft von ca 96 Tonnen eines 1000L IBC´s (den Du auf den Ranger laden darfst) bei einem Aufprall von 50km/h auf ein nicht verformbares Hinderniss absichern?
Für den Fall eines Unfalles gibt es keine Anforderungen an die Ladungssicherung.

Eine LKW Ladung von 25 Tonnen (normale Sattelzugnutzlast) entwikelt bei einem Aufprall mit 80km/h (Autobahngeschwindigkeit) eine kinetische Energie von über 600tausend Tonnen bei Aufprall auf ein nicht verformbares Hinderniss. Das ist nicht mehr zu sichern.

Die Meinung, daß man keine Lasi bräuchte, wenn sie keinen Unfall hält sorgt auch für die vielen Meldungen über irgendwelche Gegenstände auf der Autobahn.

Daß eine über die Forderungen hinausgehende Lasi bei einem Unfall von Vorteil ist werde ich nicht bestreiten, praktiziere das ja selbst aus Erfahrung.

@Sascha das mit den Schrauben ist super :daumenhoch:

Grüße Peter

2012er Limited 3,2 Schalter
Folgende Benutzer bedankten sich: Kawi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dynomike
  • Dynomikes Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Hüter der guten Umgangsformen
Mehr
10 Mai 2017 09:17 #22 von Dynomike
Dynomike antwortete auf Airline Schiene - Sikaflex
Morsche zusammen!

@Sascha: Finde ich gut. Auch, daß Du nicht sauer auf mich bist, weil ich da so drin herumgebohrt habe. :prost:

@Peter: Du hast natürlich recht. 25 Tonnen hält keiner. Ich habe mich da auch irgendwie blöd ausgedrückt und mich von "Ladungssicherung.de" verwirren lassen. Im Nachhinein weiß ich selbst nicht mehr so genau, was ich eigentlich sagen wollte. :blush: :prost:


Ich wünsche Euch einen schönen Tag, Jörg

いすゞ D-Max, Space Cab Custom Automatik, 200 PS - 530 Nm, Bj.06/2015.
Zur Fahrzeugbeschreibung...

Wäre ich der Konjunktiv, hätte ich mehr Würde.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nickel
  • Nickels Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Stickoxidterrorist
Mehr
10 Mai 2017 18:21 #23 von Nickel
Nickel antwortete auf Airline Schiene - Sikaflex
Nabend die Herren,
Ich sehe das Forum als Quelle der Inspiration, von den Fehlern anderer lernen und auch andere von den eigenen lernen zu lassen. Daher keine sorge, bin nicht bockig :prost:
Wobei ich meinem Konstrukt eigentlich immer noch vertraue, war aber trotzdem vorher Schrauben kaufen :whistle:
Gruß Sascha

Das Leben ist zu kurz um kleine hässliche Autos zu fahren
NiNa D40 mit ä bissle Schnickschnack

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ranger OD
  • Besucher
  • Besucher
10 Mai 2017 18:33 #24 von Ranger OD
Ranger OD antwortete auf Airline Schiene - Sikaflex

p.rauch schrieb: So sah das aus, der Dachträger hatte bis dahin lediglich sich selbst zu halten.


Hallo Peter,

das war doch bestimmt kein original Dachträger?
Ich würde da eher auf einen nachgebastelten tippen.

Ein OEM Träger (Reling) würden in dem verstärkten Dachprofil mit der dunklen Kunststoffabdeckung mehrfach verschraubt sein. :whistle:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2017 20:51 - 10 Mai 2017 20:52 #25 von p.rauch
p.rauch antwortete auf Airline Schiene - Sikaflex
Hallo Mario,
doch war die werkseitige Dachreling für deutschland. Das Problem bestand darin, daß diese Reling auch in der rießen Werkstatt in Bremerhaven draufgeschustert wurde.
Die Jungs dort hatten wahrscheinlich bei der Zeitvorgabe keine Möglichkeit den Himmel auszubauen, wesshalb dann Einnietmuttern zum Einsatz kamen.
Allerdings war der Relingfuss hohl so, daß er nicht auf der Mutter auflag und den erforderlichen Gegendruck erzeugen konnte.

Wie gesagt, diese Reling war ausschließlich für den deutschen Markt.

In allen anderen Ländern war das die Reling, in T-Nut unter dem Gummi verschraubt

Grüße Peter

2012er Limited 3,2 Schalter
Anhänge:
Letzte Änderung: 10 Mai 2017 20:52 von p.rauch.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ranger OD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • HiluxChris
  • HiluxChriss Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
Mehr
21 Mai 2017 14:07 #26 von HiluxChris
HiluxChris antwortete auf Airline Schiene - Sikaflex
Ich danke Euch für Eure teils fundierten Antworten. Ist ja zu einem interessanten Meinungsaustausch geworden.
Jetzt kann jederfür sich entscheiden was er draus macht. .
VG Christof

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Nov 2019 20:02 #27 von harzmazda
harzmazda antwortete auf Airline Schiene - Sikaflex
Hallo ....stimmt...das hält. Auf Wohnmobilen sind Solarzellen auch nur aufgeklebt. Lg

Ford Ranger 2010 XLT
Wohnwagen Bürstner Holiday 1996

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ElkiOffRoad-RangerRedneckSiskomontyBigPit
Ladezeit der Seite: 0.094 Sekunden