Achswellenmanschette

Mehr
05 Feb 2018 12:32 #21 von OffRoad-Ranger
OffRoad-Ranger antwortete auf Achswellenmanschette
Hej Markes,

der Achsschenkel muß ab, das ist auch auf den oberen Bildern schön zu sehen.

Welche Bälge? keine Ahnung. :unsure:

Gruß

OffRoad-Ranger

1. 2477ccm díosal
2. 3959ccm gásailín
3. 2499ccm díosal
4. 1328ccm gásailín
5. 2477ccm díosal

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Feb 2018 16:21 #22 von Markes
Markes antwortete auf Achswellenmanschette
Hi,

ich habe es mir fast gedacht ;=).

Laut Mazdaepc (aus dem Internet) kommen folgende Teile da rein (links und rechts kommen die gleichen Teil rein):

Achsmanschette, Innen: PP0122540 (finde keinen Ersatz)
Achsmanschette, Radseitig: PP0122530 (Blueprint ADM58172)

Ich finde zu diesen Nummern aber irgendwie unterschiedliche Angaben bzgl. der Länge / Höhe und Durchmesser... gibt es da unterschiedliche Antriebswellen?! Ich meine 2mm anderen Durchmesser ist viel ;)

Wer hat schon welche gekauft / verbaut?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2018 10:45 #23 von Markes
Markes antwortete auf Achswellenmanschette
Wer suchet der findet:

2x Achsmanschette,Innen: PP01 22540 (Blue Print ADM58151)
2x Achsmanschette,Radseitig: PP01 22530 (Blueprint ADM58172)

Ich habe die Sachen bestellt und melde mich wenn sie passen ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Feb 2018 20:47 #24 von Markes
Markes antwortete auf Achswellenmanschette
Die Teile für innen passen nicht bei mir... Ich bin genervt ;)

Hat jemand noch ne alternative? Bei Mazda sollen die 66€ kosten ?!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Feb 2018 20:53 #25 von Markes
Markes antwortete auf Achswellenmanschette
@fw177 welche hast du da verbaut ?!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Feb 2018 22:57 #26 von harzmazda
harzmazda antwortete auf Achswellenmanschette
Hi.... ich habe mit diesen Universal Achsmanschetten recht gute Erfahrungen gemacht. Sie haben einen großen Durchmesser, eine brauchbare Länge ...zur Not kann man sie kürzen und das Material ist sehr elastisch. Allerdings habe ich sie nur bei anderen Pkw verbaut. Doch die Anzahl der Rillen entspricht etwa denen auf dem Bild vom Ausgang im Beitrag von 2013. Vielleicht sind sie eine Lösung für dich. Mfg Reini

Ford Ranger 2010 XLT
Wohnwagen Bürstner Holiday 1996
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Feb 2018 14:58 #27 von FW177
FW177 antwortete auf Achswellenmanschette
Habe auch die Universalmanschetten, allerdings noch keine langzeiterfahrung damit.

Musste jetzt eine neue (alte) Antriebswelle anbauen. Dort waren noch originale drauf, die lasse ich natürlich. Die alte Qualität war immer noch die beste.

Hobbys:
Geldverschwendung in Hobbys mit Motoren
oder teures essen und Wein oder Urlaub.
Eigentlich immer alles und deswegen dauerhaft knapp bei Kasse. Ich liebe mein Leben!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Feb 2018 16:01 #28 von Markes
Markes antwortete auf Achswellenmanschette
Kleiner Nachtrag:

Achsmanschette Innen (Vorsicht, es wurden unterschiedliche Größen verbaut! Erst messen dann bestellen!)

Mazda: PP0122540 (82X91X25) -> Laut EPC die richtige für den BT-50 (UN Typ) / Ford Ranger ET Serie
M08022540 (88X98X25) -> Meine Welle hat dieses Maß! Ist aber die Welle von der B-Serie 2500 (Typ UN) / Ford Ranger EQ

Ford: 1905188 (82X91X25) -> Laut Ford EPC das richtige Teil für den Ford Ranger ET (2006-2011)
4575807 (88X98X25) -> Laut Ford EPC das richtige Teil für den Ford Ranger ET (2006-2011 - bestimmte Typen) und den Ranger Serie EQ (2002-2011)

Es scheint also als wäre hier das Mazda EPC nicht korrekt. Ich finde dort keine Info zu einer alternativen Nummer....
Ich habe meine alte Manschette vermessen, diese hat 88X100X26

Alternativ: Febi Bildstein 0415-K94 (PP0122540 / 1905188) (82X91X25)
Blueprint ADM58159 (M08022540 / 4575807) (88X98X25)

Ich habe jetzt also die Blueprint ADM58159 verbaut. Diese ist wie die orginale aus Gummi...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Apr 2019 15:23 #29 von Markes
Markes antwortete auf Achswellenmanschette
Ich will mal noch etwas zur Langzeiterfahrung der Achsmanschetten sagen:
mehr kann ich dazu nicht sagen.
Ich habe inzwischen auf der Innenseite die Zweite verbaut.
Leider gehen die Teile schneller kaputt als man schauen kann. Das Problem ist der Winkel an meinen Antriebswellen, der lässt das Material an einander schleifen. Falls ich eine "längere" finde mit mehr knicken melde ich mich.

Grüße
Markes

p.s. ich hasse die Arbeit die zu wechseln, brauche aber jetzt auch nur noch 20min dafür ^^

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Mai 2019 16:48 #30 von YODH
YODH antwortete auf Achswellenmanschette
Hui,

echt festtes Lob an euch!
Musste es bisher noch nicht machen aber hier lerne ich so schon viel

WEITER SO

Gruß
YODH

built not bought

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ElkiOffRoad-RangerRedneck
Ladezeit der Seite: 0.055 Sekunden