Motor ruckelt unregelmäßig

Mehr
19 Jan 2020 22:12 - 19 Jan 2020 22:44 #1 von Dellegerd
Motor ruckelt unregelmäßig wurde erstellt von Dellegerd
Hallo Zusammen ,

Habe mir jetzt endlich einem großen Traum erfüllt und mir meinen ersten Pickup gekauft ( mitsubishi L200 , 2,5 commonrail Diesel ,manuelle Schaltung, 167 ps,Baujahr 2007)

Mit dem Auto ist soweit alles ok ,allerdings ist mir aufgefallen das auf der Landstraße und auf der Autobahn folgendes Problem Auftritt: 
Im Bereich von 80 bis 100 kmh fängt der Motor an( in unregelmäßigen Abständen) zu ruckeln. Wenn ich Gas gebe verschwindet das Problem wieder... es nervt halt bzw habe ich Angst es könnte schlimmer werden.

Habe eine Vermutung:
Als ich das Auto vom Händler geholt habe war der Schlauch der die Luft für den Motor zieht locker ( Schraube an der Schelle nicht festgezogen ) . Hatte zur Folge das der Motor absolut keine power hatte, war aber schnell behoben und alles lief wieder wie es soll.

Ich würde da nochmal ansetzten und überprüfen ob der Schlauch richtig sitzt bzw die Schelle sich gelockert hat.
Habe hier im Forum auch gelesen dass das AGR system oftmals eine Ursache sein kann ,zusätzlich könnte ich mir vorstellen dass die Glühkerze ein weiterer Faktor sein kann

Hat sonst noch jemand eine Idee was das sein könnte bzw wo ich ansetzten kann?
Oder hat gar jemand schon mal das selbe Problem gehabt?

Habe zum Glück noch 1 Jahr Händlergarantie ,möchte aber im Vorfeld das Problem so genau wie möglich eingrenzen um in der Werkstatt nicht übers Ohr gehauen zu werden ( auf Verdacht Teil nach Teil tauschen bis er wieder richtig läuft )

Vielen dank im Voraus
Letzte Änderung: 19 Jan 2020 22:44 von Dellegerd.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jan 2020 09:28 - 20 Jan 2020 09:31 #2 von r.lochi
r.lochi antwortete auf Motor ruckelt unregelmäßig
Hallo,

also als erstes würde ich prüfen: genug Öl drin? Luftfilter sauber? Dieselfilter zugesetzt?
Bei mir wurde das rucken immer schlimmer und war dann zum Schluss der Luftmassenmesser und das Kraftstoffdruckregelventil.

Wieviel KM hat der KFZ?

Bitte guck gleich noch, ob im Dieselfilter kleine Messingspäne sind (die kommen von der Einspritzpumpe). Die können die Injektoren zusetzen.

Aber das alles ist erst Step 2 :)

Hier noch ein Thema dazu: www.pickuptruck...art=0

Grüße

DIY Pop Up - Hardtop auf 2006´er L200 KA0T
Letzte Änderung: 20 Jan 2020 09:31 von r.lochi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jan 2020 09:54 #3 von Dellegerd
Dellegerd antwortete auf Motor ruckelt unregelmäßig
Danke für die Antwort, das Auto hat erst 72.000 km drauf ...ist aber halt schon 12 Jahre alt und dementsprechend wenig gefahren wurden bzw nur kurzstrecke.
Öl habe ich geprüft, wurde vor 2 Wochen erst ein Ölwechsel gemacht und der ölfilter getauscht. Bringe das Auto heut Mittag zum Händler, mal gespannt was der mir erzählt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jan 2020 10:59 #4 von 625sxc
625sxc antwortete auf Motor ruckelt unregelmäßig
Servus. Ich hatte das bei meinem 2010er Magnum (Ralliart Chip) auch... Verdacht lag immer beim Chip, aber auch ohne den Chip hat er geruckelt. Das Ende vom Lied war ein Injectorschaden der dann zum kompletten Motorschaden geführt hat.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jan 2020 11:08 #5 von Dellegerd
Dellegerd antwortete auf Motor ruckelt unregelmäßig
Ihr macht mir ja Hoffnung;) lasse es wie gesagt heute prüfen und teile das Ergebnis hier mit .
Hoffe das der Schaden mit der Garantie abgedeckt ist...das ist ja immer so ne Sache.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Jan 2020 18:25 #6 von Dellegerd
Dellegerd antwortete auf Motor ruckelt unregelmäßig
So erste Rückmeldung vom Händler, AGR Ventil scheidet aus ,ist wohl alles ok.
Er meinte noch es sei ein Chip verbaut im Auto ( was mir neu ist) zudem könnten die injektoren noch ein Grund sein. Morgen treffe ich mich nochmal mit ihm und dann sehen wir wie es weitergeht...es bleibt spannend.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Jan 2020 13:15 #7 von 625sxc
625sxc antwortete auf Motor ruckelt unregelmäßig
Er hat ja die 167 PS. Das ist bei Sondermodellen (30 Jahre und Magnum evtl. Intense) mit dem Ralliart Chip gelöst. Sonst hätte er nur 136 PS.
Ich drücke die Daumen !!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Jan 2020 14:20 #8 von idealist
idealist antwortete auf Motor ruckelt unregelmäßig
Ein kaputter Injektor hatte damals bei mir den Motor gekillt. Ich drücke die Daumen.

Gruß, René

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Jan 2020 18:39 #9 von Dellegerd
Dellegerd antwortete auf Motor ruckelt unregelmäßig
So kurzes Update, ja meiner ist die 30 Jahre Version...Sorry das hätte ich erwähnen sollen.
Bin mit dem Händler jetzt 20 min durch die Gegend gefahren und natürlich trat das ruckeln nicht auf...war ja klar.
Der Motor klingt absolut "gesund".
Waren dann noch bei seinem Werkstattmeister und der meinte die letzte Möglichkeit sei der Chip...ich sollte ihn doch einfach mal abstecken und schauen wie das Auto sich dann verhält..hat da jemand schon Erfahrungen gemacht,kann man den so ihne weiteres abstecken? Nicht dass es dann schlimmer wie vorher wird.
Der Werkstatt Typ hat auch gemeint es kann passieren dass in Kombination mit dem Chip beim fahren hin und wieder ein ruckeln entsteht, sei nicht weiter schlimm...hab da so meine Zweifel.
Werde auf verdacht den dieselfilter wechseln,das ist zwar vor 20.000 km schon gemacht worden ...ist aber schon 4 Jahre her. Sicher ist sicher.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Richard
  • Richards Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Einmal ist man Hund, ein anderes Mal Baum!
Mehr
24 Jan 2020 00:44 - 24 Jan 2020 00:46 #10 von Richard
Richard antwortete auf Motor ruckelt unregelmäßig
Hai,

ich glaube, dieses Ruckeln habe ich auch ab und an, ich nehme es nur nicht mehr so war, weil es von Anfang an auftrat. Ich habe dem nie so eine Beachtung geschenkt und bisher ist mir noch nichts negatives aufgefallen. Das Fahrzeug ist jetzt seit 11 Jahren in meinem Besitz.

Das mit dem Chip abklemmen habe ich schon des öfteren gehört, habe es aber noch nie gemacht. Ob der Chip mit dem Ruckeln in Zusammenhang steht, keine Ahnung, hat mich auch nie interessiert.

Ob der Filtertausch was nutzt, wage ich zu bezweifeln. Wenn noch nicht verbaut, solltest Du über eine Filterheizung nachdenken. Ab -4 Grad kann es Dir passieren, dass der Diesel im Filter flockt, dann gibt es auch ein Ruckeln.
Allerdings nicht nur zwischen 80-100km/h.

Gruß
Richard

http://www.L200.net
Wie poste ich falsch?
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titeln und...
Letzte Änderung: 24 Jan 2020 00:46 von Richard. Begründung: Satzbau falsch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ElkiOffRoad-RangerRedneck
Ladezeit der Seite: 0.070 Sekunden