Service (Inspektion) selber machen

Mehr
15 Jul 2013 22:48 #1 von Tweety
Service (Inspektion) selber machen wurde erstellt von Tweety
Wie macht Ihr das, Wartungspläne gibt es reichlich im Netz. Klar Beim Neuwagen würd ich es auch nicht tun, aber mein Ranger ist mittlerweile 4 Jahre alt und ist jetzt nicht das absoluter Technikwunder. :bahnhof:

Greez Philip

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jul 2013 01:55 #2 von flamingo
flamingo antwortete auf Service (Inspektion) selber machen
Hey Tweety,
mache es ab 23tkm selber. :whistle: -Den Service. :bash:

Gruß Torsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jul 2013 16:24 #3 von BigPit
BigPit antwortete auf Service (Inspektion) selber machen
Sobald die Garantie abgelaufen ist mache ich alles was ich selber machen kann in der Werkstatt meines Kumpel selber.
Nur an Lenkung, Fahrwerk, Bremsen, Elektronik gehe ich selber, bzw. alleine nicht drann, wobei ein Wechsel des Belages auch keine Hexerei ist.

Es sollte auch jeder mal die Chance haben sich eine volle Ölwanne, wohltemperiertes Automatikgetriebeöl über den Balg zu kippen.
Ist mir beim Grand Cherokee V8 passiert......Leute, hab ich geflucht.
Davon, also von mir als Neger, gibts leider keine Bilder....nur vom ATG und den Achsen.



Das schwarze Loch

Veranstalter des 13. Bergfest
4. bis 07. Juni 2020
Ein Treffen für 4x4 und Pickupfreunde, sammt der ganzen Familie.
Campen, Grillen, Offroad fahren. Für jeden Spaß & Freude pur.
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Elki
  • Elkis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • L200 Club rocks!
Mehr
16 Jul 2013 17:13 - 16 Jul 2013 17:15 #4 von Elki
Hey,
also Ölwechsel, Filterwechsel, abschmieren und alles was Karosserie"Kosmetik" und Pflege/Konservierung betrifft, oder was rein einfache Mechanik ist - und nix mit Elektrik zu tun hat - mach ich schon mal selber.
An Bremsen lass ich aber aus Prinzip immer jemand mit Ahnung (mit) hin.

Allerdings sind unsre Kisten mit 10 & 15 Jahren ja (Zitat mitfahrende Tochter) "Steinzeitvehikel".... *LOL*

und ja, das AhA-Erlebnis mit schwarzer Brühe hatt' ich auch schon....

Gruß
Elke

life is a rollercoaster - gotta ride it -- in a pickuptruck :D
Letzte Änderung: 16 Jul 2013 17:15 von Elki.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jul 2013 19:28 #5 von 4Wühler
4Wühler antwortete auf Service (Inspektion) selber machen
Hallo zusammen,

also weitestgehend mach ich nun auch vieles selbst.
In der Garantiezeit durfte das natürlich alles der Freundliche machen.

Aber wenn man sich so nach und nach mal an einige Sachen rantraut, merkt man schnell, das es gar nicht so kompliziert ist.
Dazu les ich auch gern Anleitungen und Erfahrungsberichte anderer, um eventuellen Fehlern und Problemen vorzubeugen.
Wer gern bastelt und schraubt, lernt so sein Auto besser zu verstehen.
Motorentechnisch bin ich aber ne ziemliche Plinse....da trau ich mich (noch) nicht dran :dry:

Ölwechsel hab ich bisher ohne Dusche hinbekommen :)

Gruß
Frank

Garderobe für das Grobe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jul 2013 20:42 #6 von flamingo
flamingo antwortete auf Service (Inspektion) selber machen
Moin,
naja wir haben ja auch nicht diese elektronischen Karren :stihl: ,wo man ohne Computer wohl bald nicht mal n Ölwechsel machen kann. :prost:

Gruß Torsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jul 2013 23:05 #7 von rewi
Ich hab ja nun doch schon ein etwas elektronischeres Modell und mache trotzdem weitgehend alles mechanische selber.
Ein wenig Erfahrung und zumindest Grundkenntnisse sollte man allerdings haben.

Gruss Reinhold

Im L200 Club

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jul 2013 23:33 #8 von Tweety
Tweety antwortete auf Service (Inspektion) selber machen
@ BigPit

Genau das mit dem Automatik Öl ist mir auch passiert und zwar am selben Auto :undweg: , ich überlege gerade, glaube es müssten 10liter feinstes ATF öl gewesen sein :whistle: der spott der Anwesenden eilt mit heute noch nach :ka:



Mein Ranger hat jetzt 48000km runter und ich habe mir jetzt die Inspektionspläne bei Ford im Netz geladen. Habe das früher immer selber gemacht, bis auf Zahnriehmen, da bin ich fies vor :undweg: . Aber das ganze hat wohl aufgehört als ich mir ein Fahrzeug des VAG Konzern vor die Tür gestellt habe, da brauchte man selbst zum wechseln der Bremsbeläge ein Diagnose-pc :sick:

Greez Philip

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Dez 2016 12:41 - 03 Dez 2016 12:47 #9 von LukasMr
LukasMr antwortete auf Service (Inspektion) selber machen
Filter, Öle, Bremsen, Fahrwerk... mach ich alles selbst.
Wenn ich überlege wie der ein oder andere automechaniker so unmotiviert an meinen bremsen rummacht und ich eier dann mit einem gottvertrauen durch die gegend.... :woohoo: dann mach ich das lieber selbst. Auch ein ölwechsel... halbe stunde arbeit,300€ gespart und ich weiss das filter und öl auch wirklich neu sind.

Kinderraumwunder dank HardTop...
Letzte Änderung: 03 Dez 2016 12:47 von LukasMr.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jan 2017 09:29 #10 von Vaddi
Vaddi antwortete auf Service (Inspektion) selber machen
Ich hatte letztens beim Getriebeöle wechseln auch leichte Ähnlichkeit mit Ölsardinen. :lachkrampf:

Im Prinzip entwickelte sich mein Hang zum selbst am Auto fummeln aus der Enttäuschung über die mir zur Verfügung stehenden Werkstätten heraus. Klar kann ich nicht alles bewältigen. Aber was geht, mache ich lieber selbst... So vermeide ich z.B. dass nach einem Motorölwechsel 1 Liter zu viel in der Wanne ist (obwohl ich nur 6 Liter angeliefert hatte!!), oder ich wieder mal zur Werkstatt für Nacharbeiten fahren muss. Die Motorelektronik haben sie mir auch schon mal bei einem Update gekillt, so dass alles komplett neu aufgespielt werden musste und ich 2 Tage länger auf mein Auto warten durfte. :rote_karte:

Im Sommer muss wieder was gemacht werden, wofür ich mir dieses Mal unsere Hauswerkstatt von der Firma nehme. Die werden ja wohl hoffentlich keinen Mist bauen!?

Gruß aus Berlin - © Vaddi :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ElkiOffRoad-RangerRedneckBigPitDynomikeSiskomonty
Ladezeit der Seite: 0.056 Sekunden