Hilux oder D Max

  • Redneck
  • Rednecks Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Wir können alles, außer Hochdeutsch!!!
Mehr
13 Jun 2014 11:31 - 13 Jun 2014 11:32 #11 von Redneck
Redneck antwortete auf Hilux oder D Max
Servus!

Ja, den gibt´s auch mit Automatik. Eine interessante Kombi, die es bei den anderen Herstellern nicht gibt. ;) Und der D-Max fährt sich wirklich sehr gut in Verbindung mit der Automatik! Paßt sehr gut zum 163 PS-Motor!

Aber hier war ja die Frage eher nach dem Vorgänger, und auch den gibt´s übrigens als SpaceCab mit Automatik! Da hatte man sogar noch die Wahl zwischen zwei Motoren, nämlich den 2,5er und den 3.0 Liter. Letzterer ist beim neuen Modell dann weggefallen, aber wenn man den neuen probe fährt, vermißt man die 500 fehlenden Kubikzentimeter nicht wirklich!

Zur Versicherung: Umschlüsseln ist nicht mehr so leicht wie früher. Da Du ja aber einen Gebrauchten suchst, würde ich explizit mal danach suchen oder aber den Händler darauf ansetzen, daß Du nur einen nimmst, der PKW-Zulassung hat, eben wegen der Versicherung! Ein einigermaßen engagierter Händler sollte das hinkriegen oder Rat wissen... ;)

Ich kenne ein paar Hilux-Fahrer, deren Lux als PKW umgeschrieben wurde!

Gruß, Jürgen

Ford Ranger Wildtrak 3.2 (2018)

www.stoapfaelze...s.com
Letzte Änderung: 13 Jun 2014 11:32 von Redneck.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jun 2014 11:37 - 13 Jun 2014 11:39 #12 von bb
bb antwortete auf Hilux oder D Max
Zumindest bei Doppelkabinern ist es über ein entsprechendes Gutachten möglich, sie nachträglich als PKW umzuschlüsseln. Einfach so zum TÜV zu fahren, reicht nicht.
Der PU wurde als LKW importiert und hat LKW gemäße Schadstoffeinstufungen, die von den PKW Grenzwerten abweichen können. Auf die kommt es bei der PKW Besteuerung aber an. Dazu kommen weitere Kleinigkeiten wie Lärmdämmung, Abdeckung der Ladefläche, ..

Hier zum Beispiel gibt es entsprechende Gutachten:
sk-handels-ag.c...-pkw/

Für LKW mit Euro5, die im nächsten Jahr erstmals zugelassen werden, wird es imo keine Umschreibung auf PKW mehr geben, denn ab 1. 1. 2015 müssen alle erstzugelassenen PKW Euro 6 haben. LKW können noch bis 30. 9. 2015 mit Euro 5 zugelassen werden. Ich vermute, dass es auch für Euro 4 Fahrzeuge einen entsprechenden Stichtag gibt. Vor dem Kauf eines Gebrauchten würde ich darauf unbedingt achten.

@Erna,
als ich meinen Navara Kingcab bestellt habe, wusste ich, dass es den DMax mit Automatik auch als 1,5 Cab gibt. Ich habe mich aber bewusst gegen den Isuzu entschieden, nicht nur wegen des knapp 3000€ günstigeren Preises und der deutlich besseren Ausstattung des Navara SE, sondern auch wegen des besseren Händlernetzes, der besseren Verfügbarkeit von Teilen, auch gebraucht, der breiteren Heckklappe, der besseren Eignung als Wohnkabinenträger und der Überlegung, dass ein ausgereiftes Fahrzeug weniger Kinderkrankheiten mitbringt. Und obwohl ich weiß, dass bei Nissan keine Kulanz zu erwarten ist nach Ablauf der Garantie.

Gruß, Bernhard
Letzte Änderung: 13 Jun 2014 11:39 von bb.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jun 2014 18:49 #13 von Erna
Erna antwortete auf Hilux oder D Max
@pj zu schnell beim Kauf hört sich aber schöner an.

@bb Danke - das baut mich wieder auf ;)

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jun 2014 23:50 #14 von maddin88
maddin88 antwortete auf Hilux oder D Max
@Erna ich hab mir das gerade alles so durch gelesen hier.... Und hab gelesen das du 930€ für dein Navara zahlst bei Vollkasko.. wie viel Prozent hast du jetzt zurzeit bei deiner Versicherung? Wenn ich fragen darf!?

Grüße aus dem Eichsfeld

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jul 2015 13:52 - 16 Jul 2015 14:28 #15 von dirkvader71
dirkvader71 antwortete auf Hilux oder D Max
Preis / Leistungsmäßig gesehen ist der D-Max die bessere Wahl.
Viel Auto für weniger Geld.Der Hilux ist umunstritten gut aber eben auch teurer.
Isuzu Händler hab ich bis jetzt noch keinen gebraucht.
Und bei einen Gebrauchtwagen ab 3 Jahren kannst du getrost auch zum freien Händler deines vertrauens gehen.Vom alten D-Max(2007-2011) wurden über 2 Mio. Einheiten weltweit produziert.Ersatzteile sollten also weltweit verfügbar sein.
Ich hab den alten 3.0 D-Max Automatik Bj.11.2011 und bin mehr als nur zufrieden.
Er tut nämlich das was er soll.Er fährt ohne das geringste Zipperlein.
zum Thema Versicherung!Isuzu abeitet mit der Nürnberger Versicherung zusammen und ermöglicht es den D-Max mit LKW Zulassung zu PKW Bedingungen zu versichern.
Hier mußt du nur aufpassen das die Versicherung bei einen Isuzu Händler oder Isuzu direkt abgeschlossen wird und keinesfalls im internet, da dort diese Sonderkonditionen nicht gelten.Mein Max liegt derzeit mit SF24/
Teilkasko 150SB/Vollkasko 600 SB/1 Unfall frei/Schutzbrief bei 650,-€ im Jahr
Als LKW wären es 1200€ gewesen bei schlechteren Leistungen.
Letzte Änderung: 16 Jul 2015 14:28 von dirkvader71.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ElkiOffRoad-RangerRedneckBigPitDynomikeSiskomonty
Ladezeit der Seite: 0.043 Sekunden