Dodge Ram Quad Cab

Mehr
25 Feb 2018 12:18 - 25 Feb 2018 12:20 #1 von Warrior
Dodge Ram Quad Cab wurde erstellt von Warrior
Hallo Zusammen

Wie Ihr eventuell schon mitbekommen habt, war ich zwischen einem F150, Lincoln mark lt und Ram hin und her gerissen. Nun, jetzt kann ich es euch sagen, es wurde ein Ram Quad Cab 4x4 5.7L Laramie, Baujahr 2012.

Und nun kommen schon meine ersten fragen bezüglich dem Ram ;-)

Ich wollte euch fragen, ob jemand von euch Erfahrung von der folgender Auspuffanlage hat?

Flowmaster Sport Auspuff Dodge Ram 1500 5.7 Bj.09-18 Schalldämpfer Tuning
Ebay Artikelnummer: 273042009640

Ich wollte eine schöne Chromstahlanlage verbauen, jedoch ist in der CH keine erlaubt. Somit möchte ich eine verbauen, welche ein schöner dumpfer klang hat und optisch nicht gleich auffällt.


Zudem möchte ich den Ram höher legen, da ich auch auf reise gehen möchte. Etwas Offroad soll da schön drin liegen. Im Netz habe ich viele unterschiedliche Angebote gesehen. Mich würde eine 3 Zoll Höherlegung interessieren. Was würdet ihr mir da empfehlen?
gibts da etwas, was legal ist?

Gespannt warte ich auf eure Antworten :-)

Gruss Pascal
Letzte Änderung: 25 Feb 2018 12:20 von Warrior.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • AmStaff
  • AmStaffs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • RAM 1500 Sport 5.7 HEMI
Mehr
25 Feb 2018 19:33 - 25 Feb 2018 19:39 #2 von AmStaff
AmStaff antwortete auf Dodge Ram Quad Cab
Servus Pascal

Leider hast Du keinen Link eingestellt, ich würde Dir den Schalldämpfer von Magnaflow empfehlen, wenn er Deine Nachbarn aus dem Bett schmeißen soll in 14" und wenn es nicht ganz so hälftig sein soll dann auf jeden Fall den 18", ist für mich die eleganteste Lösung wenn man nicht ständig angehalten werden möchte, der Schaldämpfer kann 1 zu 1 getauscht werden.

Wegen der Höherlegung sind ein 3" Bodylift wohl das eleganteste zum Eintragen, das geht bei den üblichen verdächtigen, Power Parts Automotive oder RTR.

Wenn es nicht unbedingt eingetragen werden muss für die VA die Bilstein 5100 die bieten bis zu 2,75" Höherlegung durch Nutenverstellung, für die HA gibt es auch ein Bilstein der 1" Lift bringt.

Hier mal der Link zu den Bilstein und einem 4" Fahrwerk mit Gutachten
shop.offroadnet...werke

Viel Spaß mit dem Dicken

Gruß Torsten
Letzte Änderung: 25 Feb 2018 19:39 von AmStaff.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Feb 2018 20:58 #3 von Warrior
Warrior antwortete auf Dodge Ram Quad Cab
Hi Torsten

Danke für deine ausführliche Antwort.
Leider wurde es mir nicht erlaubt den Link einzutragen, deshalb schrieb ich die Artikelnummer rein.

So wie ich mitbekommen habe, kann ich keine Chromstahlanlage in der CH eintragen lassen. Deshalb wollte ich einen Schalldämpfer aus Stahl der etwas lauter ist, aber beim runterschauen nicht auffählt.

Ist die Magnaflow welche du erwähntest (Die, welche die Nachbarn noch im bett weiterschlafen können) legal?



Bezüglich der Höherlegung. Mir ist aufgefallen, das ich oft von der Vorderachse lese. Wenn ich diese aber um 3 Zoll erhöhe, möchte ich, das der Truck wieder gerade steht. Somit müsste ich doch für hinten auch solche Scheiben kaufen, oder?
Oder kann man den anders erhöhen?
Gibt es da einen Kompletten Satz für Vorne und Hinten, welcher zahlbar ist?

PS: Mir sind die Scheiben sympatischer als die Stossdämpfer. Aber trotzdem Danke ;-)

Vielen Dank !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • AmStaff
  • AmStaffs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • RAM 1500 Sport 5.7 HEMI
Mehr
26 Feb 2018 04:14 #4 von AmStaff
AmStaff antwortete auf Dodge Ram Quad Cab
Moin Pascal

Ich schreibe Dir heute Nachmittag nach der Arbeit mal ausführlich was dazu,

Bei Spacern musst Du auch immer andere obere Querlenker verbauen da sich sonst die Gelenkköpfe rausdrücken können da sich die Gesamtlänge vom Federbein ändert, was bei dem Bilstein nicht der Fall ist.


Gruß Torsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • AmStaff
  • AmStaffs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • RAM 1500 Sport 5.7 HEMI
Mehr
26 Feb 2018 18:38 #5 von AmStaff
AmStaff antwortete auf Dodge Ram Quad Cab
So,jetzt aber

Der Magnaflow ist ein Schalldämpfer aus Stahl, fällt somit nicht wirklich auf und integriert sich gut in die Anlage, Gutachten oder Ähnliches bekommst Du dafür leider nicht, da müsstest Du wieder auf Komplett Anlagen zurück greifen, die gibt es mit Gutachten.

Wegen der Höherlegeung würde ich grade wenn Du auch mal Offroad fahren willst auf ein Bodylift zurück greifen oder auf ein Komplett Fahrwerk, bei der Spacer Variante müssen wie gesagt ab einer Gewissen höhe auf jeden Fall die oberen Querlenker getauscht werden, sonst können Dir die Gelenkköpfe rausspringen.
Es gibt eine Firma die man bei Ebay Kleinanzeigen findet die Dir einen 3" Bodylift inkl. Einbau für ~ 1400€ verkaufen, Tüv im Haus, einbauzeit 1 Arbeitstag.

Der Ram steht Serie an der VA tiefer wie fast jeder andere PickUp auch, deshalb vorne die Bilstein mit + 2,75" und an der HA die +1", damit wäre er rein theoretisch grade.

Meiner hat hinten zusätzlich zu den Spiralfedern Airspring (Luftbalge) verbaut die ich nach belieben mit Luft beaufschlagen, bzw. darüber die Fahrzeughöhe hinten anpassen kann.

Gruß Torsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Feb 2018 19:52 #6 von Warrior
Warrior antwortete auf Dodge Ram Quad Cab
Hi Torsten

Super, gespannt lass ich deine Antwort durch! :daumenhoch:

Danke für deine Tipps. Bezüglich dem Magnaflow. Ich habe nun diesen gefunden, allerdings ist der unten mit Magnaflow angeschrieben. Sprechen wir vom selben?
Das wäre dann nicht so unauffällig. Am liebsten hätte ich eine komplette aus Chromstahl, aber die sind bei uns alle Ileal. Hab mich diesbezüglich schon erkundigt.

Super, also die Bilstein überzeugen mich.
Nun muss ich noch abklären, ob ich in der CH die Papiere dafür bekomme. Das dumme ist, das unseren Politiker der TÜV nicht genügt. Hoffe mal, dass das funktioniert.

Besten Dank Torsten. Ich melde mich, wenn ich mehr Infos habe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • AmStaff
  • AmStaffs Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • RAM 1500 Sport 5.7 HEMI
Mehr
26 Feb 2018 20:17 - 26 Feb 2018 20:18 #7 von AmStaff
AmStaff antwortete auf Dodge Ram Quad Cab
Servus

Ja wir sprechen da von dem selben Magnaflow, die Prägung hat er leider, aber da würde ich es drauf ankommen lassen, oder zum Tüv eben den originalen drunter schrauben.
Ich habe leider keine Erfahrung mit dem Flowmaster, und kann dir nicht sagen ob der auch eine Prägung mit dem Firmennamen hat, rein vom Klang soll er auch nicht übel sein.

Aber warum sind Anlagen aus Chromstahl/Edelstahl bei Euch verboten :bahnhof:

Gruß Torsten
Letzte Änderung: 26 Feb 2018 20:18 von AmStaff.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mär 2018 18:25 #8 von Warrior
Warrior antwortete auf Dodge Ram Quad Cab
Hi Thorsten

Ja das ist so ein Thema...
Hab mich nun erkundigt. Die Chromstahlanlage ist nicht erlaunt, da es von ddr ASTRA nicht abgenommen wurde. Somit müsste man die Anlage einzel abnehmen lassen umd Prüfen, sas ein halbes vermögen kosten wird.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mär 2018 09:07 - 11 Mär 2018 09:08 #9 von Pfau8
Pfau8 antwortete auf Dodge Ram Quad Cab
Magnaflow.
Damit rolle ich im Standgas durchs Reihenhausviertel, und alle Kinder winken.
Sobald ich aber an der Kreuzung zur Hauptstraße auf den Pin trete holen die Männer ihre Frauen ins Haus.

Immer wieder ein Erlebnis. Sogar meiner eigenen Frau macht das mittlerweile großen Spaß, sie hat so letztes Jahr auf Sizilien für viel ungläubiges Staunen gesorgt.

Abgesehen von diesen Pin-Attacken ist der Sound zwar sehr deutlich, aber angenehm. Ein bißchen wie ein heranrollendes Gewitter.

Ach ja, und bei der letzten HU beim TÜV ist er anstandslos durchgekommen.

Nur die Geländegängigkeit kann je nach Endrohren eingeschränkt sein. Wir haben zwei Endstücke nach hinten raus - sehr melodisch, sieht auch fett aus - aber im Gelände muss man schon gucken dass man hinten keine Doppelfurche in den Acker zieht (oder Schlimmeres). Da ist ein Endstück vor der Hinterachse natürlich besser geschützt.

Greets & gute Fahrt mit Deinem Dicken,
Pfau8

V8 STATT YOGA.

Chevrolet Silverado 2500 HD
6,0 V8 (Benziner) mit Ext. Cab
Bj. 2001, 4x4, Z71, 2 inch Body Lift
Dreigangautomatik mit Overdrive, Magnaflow in C-Dur
Letzte Änderung: 11 Mär 2018 09:08 von Pfau8.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Mär 2018 15:03 #10 von Warrior
Warrior antwortete auf Dodge Ram Quad Cab
Hi Phau8

Cool, so muss es sein!
Ich hatte noch mit Geiger kontakt. Diese simd dran ein gutachten füt die CH zu kriegen. Diese sagten mir, das es in ca 1-2 monagen soweit sein soll.
Das wäre natürlich hammer!

Was ich niergens finden kann, ist ein Schnorchel für meinen Ram... Bilder davon sehe ich immer wieder. Aber Angeboten wird diese weder in CH noch in D. Ist das so?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: OffRoad-Ranger
Ladezeit der Seite: 0.050 Sekunden