Fotos Ölwechsel mit Filter

  • Hallimasch
  • Hallimaschs Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
31 Aug 2016 09:50 - 31 Aug 2016 12:52 #1 von Hallimasch
Fotos Ölwechsel mit Filter wurde erstellt von Hallimasch
Hallo,

beim letzten Wechsel habe ich noch ein paar Fotos gemacht.

Ranger warm fahren
Motorhaube öffnen und Kunststoffabdeckeung Zylinderkopf entfernen
Vorne links aufbocken und Rad entfernen
Bock unterstellen


Ablasswanne unterstellen
Ölwechselschraube entfernen
Öl - Einfülldeckel entfernen

2 Kunststoffpins an der Radlauf-Verkleidung entfernen


Verkleidung rechts unter die Bremsleitung klappen


Plastiktüte und 3 x Küchenpapier unter das Ölfiltergehäuse schieben


Mit 27er Nuss ganz vorsichtig Deckel lösen

Mittlerweile dürfte die Ölwanne leer sein und es tropft nur noch ein wenig.
Den Deckel vom Ölfilter ganz langsam rausschrauben, damit Luft eindringen kann.
Mann hört sofort wie wieder Öl aus der Ölwanne läuft, das Öl aus dem Filtergehäuse läuft zurück in die Ölwanne.
Ganz vorsichtig den Deckel rausschrauben und entfernen.



Deckel mit Filter entnehmen,




Filtereinsatz entfernen, Deckel reinigen, neuen Filter einsetzen,



Gummiring am Deckel erneuern und vorsichtig wieder einsetzen und festziehen.

Neue Dichtung an der Ablassschraube anbringen und eindrehen / anziehen.

Motoröl in der richtigen Menge einfüllen.
Motor ein paar mal kurz starten und wieder ausschalten damit die Ölpumpe Öl fördert. Motor laufen lassen und Ablassschraube und Ölfilter auf Dichtheit prüfen.
Abdeckung Zylinderkopf wieder aufbringen.
Die Abdeckung im Radlauf mit den beiden Pins wieder anbringen, Rad montieren und mit Drehmoment anziehen, Bock raus und Wagenheber ablassen.

Ölstand kontrollieren und fertig ...

Vielleicht hilft die Anleitung dem Einen oder Anderen.

Gruß Andreas

Ford Ranger 2,2 XLT Extracab 2013

Dateianhang:
Letzte Änderung: 31 Aug 2016 12:52 von OffRoad-Ranger.
Folgende Benutzer bedankten sich: syberbruno1, enduristo, winniwon, Thorvald, Stefan L., Sandfloh, Schnaik, schmätzchen, PLS22 und 2 andere Leute haben sich zudem bedankt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hallimasch
  • Hallimaschs Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
31 Aug 2016 09:54 - 31 Aug 2016 12:54 #2 von Hallimasch
Hallimasch antwortete auf Fotos Ölwechsel mit Filter
Noch ein Foto ..



Mehr Öl läuft beim Filterwechsel nicht daneben, wenn man den Deckel ganz lamgsam rausdreht und das M-Öl in die Ölwanne zurückfließen kann.

Diese komischen Kunststoffpins, wo der halbe Ranger mit zusammen gehalten wird, kann man sehr preiswert über ebay oder Amazon bestellen, zu einen Bruchteil des Fordpreises.


Gruß Andreas

Ford Ranger 2,2 XLT Extracab 2013

Dateianhang:
Anhänge:
Letzte Änderung: 31 Aug 2016 12:54 von OffRoad-Ranger.
Folgende Benutzer bedankten sich: enduristo, Schnaik, manfredsen, Schwantaler, campingfriend

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Aug 2016 10:02 #3 von jastericka
jastericka antwortete auf Fotos Ölwechsel mit Filter
Hallo Hallimasch,

eine wirklich gute Erklärung :daumenhoch: , so müsste jeder hinkommen um es selber machen zu können. :prost:

Habe es vor kurzem genau so selber getan :daumen:

Grüße

Alain

Ford Ranger WT 3.2 Automatik
www.stoapfaelze...s.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • manfredsen
  • manfredsens Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Ranger 2016 2,2l Aut.
Mehr
31 Aug 2016 10:13 #4 von manfredsen
manfredsen antwortete auf Fotos Ölwechsel mit Filter
@Hallimasch
Super Anleitung!
Kannst du ad hoc sagen, welche Dichtungen man für Filterdeckel und Ablassschraube braucht?

Einen Scheiss muss ich...
Sönke

Ford Ranger WT 4x4; 2016er 2,2l Aut.; DoKa; BE
8,5x17" Avventura ET25; 265/70R17 Cooper Discoverer AT3

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Aug 2016 10:37 #5 von Skyrat
Skyrat antwortete auf Fotos Ölwechsel mit Filter
:bahnhof:

Einfülldeckel auf, Wanne drunter und Schraube raus, 3 von den schwarzen Klips raus und Ölfilter abschrauben und gut.

Wie was Rad runter, aufbocken...?

Und auch nicht `mehrmals" kurz starten sondern einmal anmachen für ne halbe Minute, Ölstand nachkontrollieren und fertig.

Ranger Limited 2016, 2.2, Schalter...

Dateianhang:


Ceck our Youtube Channel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Aug 2016 10:42 #6 von Cip
Cip antwortete auf Fotos Ölwechsel mit Filter
Da ich ALLES eigentlich IMMER zu fest anziehe...

Hat jemand die Drehmomente von Ablassschraube und Filter?

Lieben Gruß
Matthias



2017er Wildtrak 3.2 Automatik

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hallimasch
  • Hallimaschs Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
31 Aug 2016 11:32 #7 von Hallimasch
Hallimasch antwortete auf Fotos Ölwechsel mit Filter
@Manfredsen

Die neue Dichtung für den Ölfilterdeckel liegt dem Filtereinsatz bei.
Die Dichtung für die Ölablasschraube gibt es eigentlich bei Ford nicht.
Ein FFH hat mir eine komplett neue Schraube mit Dichtung verkauft, jetzt habe ich 2 Gummiringe umsonst bekommen.

@Skyrat

Es ist immer das Gleiche ....
Keiner macht was und wenn einer was macht wird Bahnhof verstanden und rumgemeckert.
Wenn Dir das zu umständlich ist dann lese es durch, Schüttel mit dem Kopf, und vergesse was ich geschrieben habe.

Gruß aus der Eifel
Andreas

Ford Ranger 2,2 XLT Extracab 2013

Dateianhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: Ransom, manfredsen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Aug 2016 11:39 - 31 Aug 2016 11:39 #8 von Skyrat
Skyrat antwortete auf Fotos Ölwechsel mit Filter
Ok, gelesen, Kopf geschüttelt, für umständlich/unsinnig befunden und wieder vergessen :undweg:

Ranger Limited 2016, 2.2, Schalter...

Dateianhang:


Ceck our Youtube Channel
Letzte Änderung: 31 Aug 2016 11:39 von Skyrat.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Aug 2016 12:39 #9 von Cip
Cip antwortete auf Fotos Ölwechsel mit Filter
@Andreas:

Ich finde deinen Post sehr gut :daumen:

...und finde es schade das du gleich "angegriffen" wurdest!

Ich selbst hätte das Vorderrad jetzt zwar auch nicht demontiert, kann meine Meinung dazu aber auch gut für mich behalten und muss nicht gleich kritisieren.

Das können aber leider nicht alle was dann leider zur Folge hat, dass sich immer weniger die Mühe machen etwas zu dokumentieren.

Wenn man einige Zeit hier recht aktiv ist, merkt man aber schnell wer, wenn er anderer Meinung ist, diese immer (als einzig Richtige) recht "lautstark" präsentiert. Da muss man dann ggf. einfach drüber weg lesen. ;)

Lieben Gruß
Matthias



2017er Wildtrak 3.2 Automatik
Folgende Benutzer bedankten sich: PU Brothers

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Aug 2016 12:46 #10 von S t e f a n
S t e f a n antwortete auf Fotos Ölwechsel mit Filter

Cip schrieb: Da ich ALLES eigentlich IMMER zu fest anziehe...

Hat jemand die Drehmomente von Ablassschraube und Filter?


20Nm

Toyota Hilux. Damit 42 Länder und 3 Kontinente bereist.
Folgende Benutzer bedankten sich: Cip

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: ElkiOffRoad-RangerRedneckAmStaffBigPitmonty
Ladezeit der Seite: 0.087 Sekunden